headerCreativWerkstatt

headerCreativWerkstatt

19 April 2013 - gehört zu Kategorie gefärbtes

Farbexperimente

- oder wie tunke ich einen Wollstrang so in die Farbe, dass hinterher etwas Schönes dabei heraus kommt

Der Kissen- und Tischdecken-Auftrag ist inzwischen abgearbeitet, das Päckchen steht zur Abholung bereit und das gibt mir den Freiraum, mit Wolle und Farbe zu experimentieren.

 

Schon seit einiger Zeit trage ich mich mit dem Gedanken, Sockenwolle, später vielleicht auch mal andere Qualitäten, selbst zu färben. Ich hab Berichte über verschiedene Färbemöglichkeiten gesammelt und gelesen und mich nun einfach mal für eine Art des Färbens entschieden.

 

Das Paket mit den "Zutaten" kam schon vor ein paar Wochen, doch ich wollte die ersten Färbversuche auf schöneres Wetter verschieben, damit ich im Anschluss die Stränge draußen zum Trocknen aufhängen kann.

 

Heute nahm ich mir die Zeit, um mit 4 Töpfen, ebensovielen Farben und 3 Strängen erste Gehversuche im Tauchen zu machen.

 

Wie habe ich es so schön im großen sozialen Netzwerk dieser Zeit formuliert:

 

... ausbaufähig und keinesfalls misslungen... =)

 

 

die ersten 3

 

Vielleicht wage ich mich bereits morgen an den zweiten Versuch, wobei ich noch am Überlegen bin, ob ich nicht zuerst einen der Stränge verstricken soll (oder zumindest mal anfangen ;) ), um mir selbst ein Bild von der Farbgebung am späteren Objekt zu machen...

 

Spass hat es allemal gemacht und es war definitiv nicht mein letztes Mal.

 

Smile

 

 

Auf in ein erneut kühles - um nicht zu sagen kaltes -  Wochenende....

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Kontakt

die creativwerkstatt - Karin Heuser - info@die-creativwerkstatt.de -  0 26 02 - 67 11 41